KMV hisst Fahne am Bürgerhaus Kastel

Abordnung KMV

Unter dem Trommelwirbel der Kasteller Jocus Garde wurden pünktlich um 11:11 Uhr vor dem Bürgerhaus die Fahnen des KCK, der Jocus Garde und des KMV gehisst.

Als weithin sichtbares Zeichen, dass die fünfte Jahreszeit nun langsam in ihre Hochphase gerät, bleiben die Fahnen bis Aschermittwoch zu sehen.

Der KMV war erneut mit einer stattlichen Abordnung vertreten.

Nach einer kurzen Ansprache durch Florian Hahn von der Ratschenbande wurde das Ereignis mit allen Abordnungen gebührend gefeiert.

Kommentare

Noch keine Kommentare

Mein Kommentar

:

:
: